Chapter 15. Meldung von Problemen

Table of Contents
15.1. Programmfehler melden
15.2. Probleme mit der Dokumentation melden

15.1. Programmfehler melden

Effektive Fehlerberichte sind ein wesentlicher Beitrag zur Weiterentwicklung von PostGIS. Am wirksamsten ist ein Fehlerbericht dann, wenn er von den PostGIS-Entwicklern reproduziert werden kann. Idealerweise enthält er ein Skript das den Fehler auslöst und eine vollständige Beschreibung der Umgebung in der er aufgetreten ist. Ausreichend gute Information liefert SELECT postgis_full_version() [für PostGIS] und SELECT version() [für PostgreSQL].

If you aren't using the latest release, it's worth taking a look at its release changelog first, to find out if your bug has already been fixed.

Die Verwendung des PostGIS bug tracker stellt sicher dass Ihre Berichte nicht verworfen werden, und dass Sie über die Prozessabwicklung am Laufenden gehalten werden. Bevor Sie einen neuen Fehler melden fragen Sie bitte die Datenbank ab ob der Fehler schon bekannt ist. Wenn es ein bekannter Fehler ist, so fügen Sie bitte jegliche neue Information die Sie herausgefunden haben hinzu.

Vielleicht möchten Sie zuvor Simon Tatham's Artikel über How to Report Bugs Effectively lesen, bevor Sie einen Fehlerbericht senden.

15.2. Probleme mit der Dokumentation melden

Die Dokumentation sollte die Eigenschaften und das Verhalten der Software exakt wiederspiegeln. Wenn das nicht der Fall ist, so kann entweder ein Softwarebug oder eine fehlerhafte bzw. unzulängliche Dokumentation daran Schuld sein.

Probleme in der Dokumentation können unter PostGIS bug tracker gemeldet werden.

Wenn die Überarbeitung trivial ist, können Sie diese in einem neuen Bug Tracker Issue beschreiben. Geben Sie bitte die exakte Stelle in der Dokumentation an.

If your changes are more extensive, a patch is definitely preferred. This is a four step process on Unix (assuming you already have Git installed):

  1. Check out a copy of PostGIS' git master. On Unix, type:

    git clone https://git.osgeo.org/gitea/postgis/postgis.git postgis

    This will be stored in the directory postgis

    Note if you need to switch to another branch for testing such as latest stable or tagged you can do:

    cd postgis git checkout stable-3.0

  2. Erledigen Sie die Änderungen an der Dokumentation mit Ihrem Lieblingstexteditor. Auf Unix, tippen Sie (zum Beispiel):

    vim doc/postgis.xml

    Bedenken Sie bitte, dass die Dokumentation in DocBook XML und nicht in HTML geschrieben ist. Falls Sie damit nicht vertraut sind, nehmen Sie bitte die restliche Dokumentation als Vorbild.

  3. Erzeugung einer Patchdatei, welche die Unterschiede zur Master-Kopie der Dokumentation enthält. Unter Unix tippen Sie bitte:

    git diff doc/postgis.xml > doc.patch

  4. Fügen Sie den Patch einem neuen Thema/Issue im Bug Tracker bei.