User Tools

Site Tools


wiki:postgres:postgis-glossar_d

PostGIS Glossar

(für die PostGIS User Documentation)


A B C *D* E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

D

DBSCAN

DBSCAN

DBSCAN “DBSCAN (Density-Based Spatial Clustering of Applications with Noise, etwa: Dichtebasierte räumliche Clusteranalyse mit Rauschen) ist ein von Martin Ester, Hans-Peter Kriegel, Jörg Sander und Xiaowei Xu entwickelter Data-Mining-Algorithmus zur Clusteranalyse. … Der Algorithmus arbeitet dichtebasiert und ist in der Lage, mehrere Cluster zu erkennen. Rauschpunkte werden dabei ignoriert und separat zurückgeliefert. … Zwei Objekte gelten als dichte-verbunden, wenn es eine Kette von dichten Objekten (Kernobjekte, mit mehr als m i n P t s Nachbarn) gibt, die diese Punkte miteinander verbinden. Die durch dieselben Kernobjekte miteinander verbundenen Objekte bilden einen Cluster. Objekte, die nicht Teil eines dichte-verbundenen Clusters sind, werden als Rauschen (engl. Noise) bezeichnet. … Der Algorithmus verfügt über zwei Parameter: ε und m i n P t s. Dabei definiert ε die Nachbarschaftslänge eines Punktes: Von einem Punkt erreichbar ist ein zweiter Punkt genau dann, wenn sein Abstand kleiner als ε ist. m i n P t s definiert dagegen, wann ein Objekt dicht (d.h. ein Kernobjekt) ist: wenn es mindestens m i n P t s ε-erreichbare Nachbarn hat. …”

DEM

DHM, Digitales Höhenmodell

Digital_elevation_model “A digital elevation model (DEM) is a digital model or 3D representation of a terrain's surface — commonly for a planet (including Earth), moon, or asteroid — created from terrain elevation data. …”

Delaunay

Delone

Boris_Nikolajewitsch_Delone “Boris Nikolajewitsch Delone (russisch Борис Николаевич Делоне, * 3. Märzjul./ 15. März 1890greg. in Sankt Petersburg; † 17. Juli 1980 in Moskau; auch in der französischen Form Delaunay geschrieben) war ein sowjetischer Mathematiker. Er arbeitete auf den Gebieten der modernen Algebra, Geometrie, Geometrie der Zahlen und der mathematischen Kristallographie. …”

Delaunay triangulation

Delaunay-Triangulierung

Delaunay-Triangulierung “Die Delaunay-Triangulierung (seltener auch Delaunay-Triangulation) ist ein gebräuchliches Verfahren, um aus einer Punktemenge ein Dreiecksnetz zu erstellen. …”

Dimensionally Extended 9 Intersection Model

DE-9IM-Matrix, erweiterte topologische Matrix DE-9IM, volltopologischer Operator

DE-9IM “The Dimensionally Extended nine-Intersection Model (DE-9IM) is a topological model and a standard used to describe the spatial relations of two regions (two geometries in two-dimensions, R2), in Geometry, Point-set topology, Geospatial topology, and fields related to computer spatial analysis. Since the spatial relations expressed by the model are topological they are invariant to rotation, translation and scaling transformations. …”

Albert Zimmermann, Basismodelle der Geoinformatik; 2011: “Das Simple-Feature-Modell geht … von einer erweiterten Entscheidungsmatrix aus, die … auf der Struktur der Egenhofer-Matrix basiert, jedoch an Stelle boolescher Werte die topologischen Dimensionen der Schnittmengen speichert…. Die Elemente der DE-9IM-Matrix enthalten stets die maximale topologische Dimension der Schnittmengen … [topologische Dimension: Null für Punkte, Eins für Linien und Zwei für Flächen] …”

Douglas-Peucker

Douglas-Peucker

Douglas-Peucker-Algorithmus “Der Douglas-Peucker-Algorithmus (auch Ramer-Douglas-Peucker-Algorithmus) ist ein Algorithmus zur Kurvenglättung… . Das Ziel ist, einen durch eine Folge von Punkten gegebenen Streckenzug durch Weglassen einzelner Punkte (engl. weeding) so zu vereinfachen, dass die grobe Gestalt erhalten bleibt. …”

data management

Datenmanagement, Datenverwaltung

Datenmanagement “Datenmanagement ist die Menge aller methodischen, konzeptionellen, organisatorischen und technischen Maßnahmen und Verfahren zur Behandlung der Ressource Daten mit dem Ziel, die Daten mit ihrem maximalen Nutzungspotenzial in die Geschäftsprozesse einzubringen und im laufenden Betrieb die optimale Nutzung der Daten zu gewährleisten. …”

data set, dataset

Data_set

Datenbestand, Dataset

Dataset “Ein Dataset bezeichnet eine größere, zusammenhängende Datenmenge, die abhängig vom Computer- und Entwicklungsumfeld unterschiedliche Bedeutungen hat: Ein 'Dataset' ist trotz sprachlicher Ähnlichkeit nicht zu verwechseln mit einem 'Datensatz', sondern ist entweder … oder … in Spalten und Zeilen aggregierte Informationen aus ggf. mehreren Datenbanktabellen.”

'A data set (or dataset, …) is a collection of data. Most commonly a data set corresponds to the contents of a single database table, or a single statistical data matrix, where every column of the table represents a particular variable, and each row corresponds to a given member of the data set in question.“

daemon

Dämon

Daemon “Als Daemon [ˈdiːmən] oder Dämon (auch häufig in der Schreibweise Demon) bezeichnet man unter Unix oder unixartigen Systemen ein Programm, das im Hintergrund abläuft und bestimmte Dienste zur Verfügung stellt. … Bei Microsoft Windows heißen die entsprechenden Programme services oder Systemdienste. …”

date-line, dateline

Datumsgrenze

Datumsgrenze “Die Datumsgrenze verläuft zwischen den beiden Polen der Erde durch den Pazifischen Ozean in der Nähe des 180. Längengrads. Wer die Datumsgrenze passiert, kommt in eine Zone mit einem anderen Kalenderdatum …”

International_Date_Line

deadlock

Deadlock

Deadlock_(Informatik) “Deadlock oder Verklemmung bezeichnet in der Informatik einen Zustand, bei dem eine zyklische Wartesituation zwischen mehreren Prozessen auftritt, wobei jeder beteiligte Prozess auf die Freigabe von Betriebsmitteln wartet, die ein anderer beteiligter Prozess bereits exklusiv belegt hat. …”

decode

decodieren	

decrement

verringern

degenerate case

Spezialfall, Sonderfall

Degeneracy_(mathematics) “In mathematics, a degenerate case is a limiting case in which an element of a class of objects is qualitatively different from the rest of the class and hence belongs to another, usually simpler, class. Degeneracy is the condition of being a degenerate case. …”

z.B.: ein Punkt ist ein Spezialfall/Sonderfall eines Kreis mit dem Radius 0. eine Linie ist ein Sonderfall/Spezialfall eines Kreises mit unendlichem Radius.”

denormalize

denormalisieren

Denormalisierung “Unter Denormalisierung versteht man die bewusste Rücknahme einer Normalisierung zum Zweck der Verbesserung des Laufzeitverhaltens einer Datenbankanwendung. …”

denote

kennzeichnen, anzeigen, bedeuten, hindeuten

densification

Verdichtung

dependency

Abhängigkeit

deprecated

überholt

derivative

Ableitung

deserialization

Deserialisierung

Serialisierung “…Die Umkehrung der Serialisierung, also die Umwandlung eines Datenstroms in Objekte, wird als Deserialisierung bezeichnet. …”

deserializer

Deserialisierer

deviation

Abweichung

diagonal

diagonal (Eigenschaftswort)
Diagonale (Hauptwort

dimensionality

Dimensionalität	

discrete

diskret

Diskret “In Wissenschaft und Technik versteht man unter diskret „unterscheidbar“, „trennbar“, „abzählbar“ bzw. „aus einem gestuften Wertevorrat entnommen“; siehe dazu auch Digitalsignal und Quantelung.”

disjoint

getrennt; im Sinne von: voneinander getrennt/entfernt, nicht zusammen, ...

dissolve

Grenzen auflösen; Begrenzungen [der Polygone, ...] auflösen

distance

Distanz, Entfernung, Abstand

distance tolerance

Abstandstoleranz

double precision

Doppelte Genauigkeit, Double Precision

Doppelte_Genauigkeit “In der Computerarithmetik ist eine Gleitpunktzahl mit doppelter Genauigkeit (englisch double precision oder auch double) eine Bezeichnung für ein Gleitkomma-Zahlenformat, das 8 Byte (also 64 Bit) belegt. … Die Bezeichnung ist nicht für Gleitpunktzahlen vorbehalten, sondern auch für Ganz-Zahl-Formate anwendbar …”

dumper

Dumper

Ein Dumper ist ein Programm, das Daten von einer Quelle (üblicherweise ein properitäres Format) in eine andere (üblicherweise ein leichter zugängliches Format) kopiert.

Dumper_(computer_program) “In computer programming, a dumper is a program which copies data from one source (usually a proprietary format) to another (usually in a more easily accessible format). …”

wiki/postgres/postgis-glossar_d.txt · Last modified: 2017/12/07 13:30 by schild