User Tools

Site Tools


wiki:postgres:postgis-glossar_b

PostGIS Glossar

(für die PostGIS User Documentation)


A *B* C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

B

BLOB

BLOB, Binary Large Object     

Binary_Large_Object “Binary Large Objects (BLOBs) sind große binäre Datenobjekte wie z. B. Bild- oder Audiodateien. Der Begriff wird häufig im Zusammenhang mit Datenbanken und Open-Source-Projekten benutzt. …”

Buildbot

Buildbot     

Buildbot “Buildbot is a software development continuous integration tool which automates the compile/test cycle required to validate changes to the project code base. …”

backend

Back-end     

Front-End_und_Back-End “Die Begriffe Front-End und Back-End (von englisch für Vor- bzw. Über- und Unterbau, wörtlich vorderes und hinteres Ende) werden in der Informationstechnik an verschiedenen Stellen in Verbindung mit einer Schichteneinteilung verwendet. Dabei ist typischerweise das Front-End näher am Benutzer, das Back-End näher am System. In manchen Fällen ist diese Interpretation nicht anwendbar, es gilt aber prinzipiell, dass das Front-End näher an der Eingabe und das Back-End näher an der Verarbeitung ist. …”

backward compatibility

Abwärtskompatibilität     

Kompatibilität_(Technik)#Abwärtskompatibilität “Als Abwärtskompatibilität wird die Verwendbarkeit bzw. Kompatibilität neuerer oder erweiterter Versionen eines technischen Objekts oder Standards zu den Anwendungsbedingungen einer früheren Version bezeichnet. Eine neuere Version einer Software sollte die mit der älteren Version erstellten Dokumente wieder öffnen und weiterverarbeiten können. …”

batch file

BAT-Datei, *.bat

BAT-Datei “Eine .BAT-Datei (von engl. batch) ist eine Stapelverarbeitungsdatei (englisch batch file, auch Batchdatei, Batchskript, Stapelverarbeitungsskript etc.), welche in PC-kompatiblen DOS-Betriebssystemen, OS/2 und Microsoft Windows ausgeführt werden kann. …”

bearing

Peilung

behavior

Verhaltensweise  

big-endian

Big-Endian     

Byte-Reihenfolge “Bei Big-Endian (wörtlich „Groß-Ender“, siehe auch Abschnitt Etymologie) wird das höchstwertige Byte zuerst gespeichert, das heißt an der kleinsten Speicheradresse. Allgemein bedeutet der Begriff, dass bei zusammengesetzten Daten die größtwertige (höchstrangige) Komponente zuerst genannt wird, wie etwa bei der deutschen Schreibweise der Uhrzeit: Stunde:Minute:Sekunde. …”

bigint

BIGINT     

PostgreSQL Documentation: “… 8 Byte, large-range integer (-9223372036854775808 to +9223372036854775807) …”

bin

Klasse     

Histogramm “Ein Histogramm ist eine grafische Darstellung der Häufigkeitsverteilung kardinal skalierter Merkmale. Es erfordert die Einteilung der Daten in Klassen (englisch bins), die eine konstante oder variable Breite haben können. …”

binaries

Binärdateien     

Binärdatei “Eine Binärdatei (englisch binary file) ist eine Computerdatei, die keine Textdatei ist, die also nicht nur Repräsentationen ‚druckbarer‘ Zeichen enthält, sondern die beliebige Bitmuster enthalten kann. … Insbesondere werden auch direkt ausführbare Programme als Binärdatei gespeichert und dabei oft „Binärcode“ genannt. …”

bit field

Bitfeld     

Bitfeld “In der Informationstechnik und Programmierung bezeichnet ein Bitfeld ein vorzeichenloses Integer, in dem einzelne Bits oder Gruppen von Bits aneinandergereiht werden. Es stellt eine Art Verbunddatentyp auf Bit-Ebene dar. Im Gegensatz dazu steht der primitive Datentyp, bei dem der Wert aus allen Stellen gemeinsam gebildet wird. …”

blocksize

Datenblockgröße, Blockgröße     

boolean

boolesch, Boole'sch  

bootstrapper

Bootstrap     

Bootstrapping_(Informatik) “Bootstrapping bezeichnet in der Informatik einen Prozess, der auf einem einfachen System ein komplexeres System aktiviert. Es ist eine Lösung für das Henne-Ei-Problem, ein System durch sich selbst zu starten. Der Ausdruck wird oft für den Startvorgang eines Computers verwendet, bei dem ein Mechanismus zum Starten der Software benötigt wird, die für das Starten von weiterer Software verantwortlich ist (Betriebssystem). Auch den Start einer Softwareinstallation, bei dem zuerst ein Upgrade des Installationsprogramms durchgeführt wird, bezeichnet man als Bootstrapping. …”

boundary

Begrenzung     

Rand_(Topologie) “Im mathematischen Teilgebiet der Topologie ist der Begriff Rand eine Abstraktion der anschaulichen Vorstellung einer Begrenzung eines Bereiches. …Definitionsgemäß ist der Rand einer Teilmenge U eines topologischen Raumes X die Differenzmenge zwischen Abschluss und Innerem von U. …”

bounding box

umschreibendes Rechteck, minimal umgebendes Rechteck  

Minimal_umgebendes_Rechteck “Das minimal umgebende Rechteck (MUR) (Englisch: minimum bounding rectangle, MBR, auch bounding box und envelope) bezeichnet das kleinstmögliche achsenparallele Rechteck, das eine vorgegebene Menge von Objekten umschließt. Auch wenn der Begriff scheinbar eine Zweidimensionalität impliziert, so spricht man auch in anderen Dimensionen von einem minimal umgebenden (Hyper-)Rechteck. …”

buffer overflow

Pufferüberlauf  

Pufferüberlauf “Pufferüberläufe (englisch buffer overflow) oder – im Besonderen – auch Stapelüberläufe (englisch ‚stack overflows‘) genannt, gehören zu den häufigsten Sicherheitslücken in aktueller Software, die sich u. a. über das Internet ausnutzen lassen können. Im Wesentlichen werden bei einem Pufferüberlauf durch Fehler im Programm zu große Datenmengen in einen dafür zu kleinen reservierten Speicherbereich – den Puffer oder Stapel – geschrieben, wodurch nach dem Ziel-Speicherbereich liegende Speicherstellen überschrieben werden. …”

bug fixes

Bugfixes  

build date

Kompilationsdatum  
	

butt

stumpfes Ende  	

bytea

BYTEA     

In PostgreSQL wird der Datentyp BLOB (Binary Large Object) als BYTEA und der Datentyp CLOB (Character Large Object) als TEXT bezeichnet.

wiki/postgres/postgis-glossar_b.txt · Last modified: 2017/12/07 13:30 by schild